Grüss Gott!

Die römisch-katholische Personalpfarrei „Maria Immaculata“ bietet eine geistliche Heimat für all jene Gläubige, die der ausserordentlichen Form des Römischen Ritus verbunden sind.

Ihr Sitz ist in Oberarth, und ihr Gebiet erstreckt sich auf die Kantone Schwyz, Uri, Nidwalden und Obwalden.

Die Personalpfarrei wurde vom Bischof von Chur, S. E. Dr. Vitus Huonder, mit einem Dekret vom 22. Februar 2012 errichtet.